1. Tirol Champions Tour Multi Ball Platz 9 für Andreas Ploner bei Challenge Tour Event 6 in Belgien
01.10.2018 14:51
Von: TBV Carambol

2. Platz für Andreas Ploner beim Grand Prix in Wels

© Sanjin Kusan

Andreas Ploner (Billard Sport Arena Innsbruck, Kranebitter Allee 96) erreichte beim sechsten ASL Snooker Grand Prix der Saison am 29./30.09.2018 den 2. Platz. Er zog mit 4:0, 4:0 und 4:1 Siegen ins Finale ein. Dort lag er gegen Florian Nüßle (Salzburg) bereits mit 0:2 und 1:3 hinten. Er konnte aber aufholen und den Entscheidungsframe bei 3:3 erzwingen. Diesen musste er allerdings an Nüßle abgeben.

Den dritten Platz sicherte sich Philipp Koch (Wien) mit einem 4:3 Sieg gegen Oskar Charlesworth (Wien).

 

Das nächste Turnier für Andreas Ploner wird das sechste Challenge Tour Turnier in Lommel/Belgien am 04./05.10.2018 sein. Er trifft dort auf die 11-fache Weltmeisterin Reanne Evans (England).

 

Hier geht's zu den Ergebnissen vom Grand Prix!

Hier werden die Ergebnisse von der Challenge Tour zu finden sein!



1. Tirol Champions Tour Multi Ball Platz 9 für Andreas Ploner bei Challenge Tour Event 6 in Belgien