ASL - Snooker Grand Prix Ploner (CSC) gewinnt Grand Prix nach Krimi
22.01.2013 13:26
Von: Mario Seehauser

4. Turnier der Tirol-Champions-Tour - 9-Ball - Innsbruck - BERICHT

Johannes Strasser (SBC-Inzing) gewinnt 4. Turnier der Tirol-Champions-Tour
Sa. 19. Jänner 2013,Vereinsheimstätte des LPT-Innsbruck im Pool SHooter´s Innsbruck - Disziplin 9-Ball

In einem, bis zuletztspannenden Finalduell, kann sich Johannes Strasser (SBC-Inzing) gegen seinen Liga-Mannschaftskollegen Andreas Mair (PPT-Imst) knapp mit 7:6 durchsetzen. Auf den 3. Platz landeten Günther Hann (PPT-Imst) und Clemens Schober (BCS-Fieberbrunn).

HIER der LINK zum >>> RASTER <<<

Weitere Infos siehebitte unter Weiterlesen...

Direkt aufgestiegen ins Viertefinalesind folgende Spieler:

Mair Andreas und Hann Günther (beide PBC Imst), Wiedemann Gerald (Pool Power Team IBK) und Wolf Christof (Little Pool Team IBK)
Über die Hoffnungsrunde qualifizierten sich: Hellingrath Toni (LPT IBK), Rossi Stefan (PBT Altstadt), Strasser Johannes (SBC Inzing) und Schober Clemens (BC Saustall Fieberbrunn)

Somit ergabensich folgende Viertelfinalpaarungen:
Mair Andreas (PBC Imst) : Rossi Stefan (PBT Altstadt)Endstand: 6 : 2,
Hann Günther (PBC Imst) : Hellingrath Toni (Little Pool Team IBK) Endstand: 6 : 1,
Strasser Johannes (SBC Inzing) : Wiedemann Gerald (Pool Power TeamIBK) Endstand: 6 : 3und
Wolf Christof (Little Pool Team IBK) :Schober Clemens (BC Saustall Fieberbrunn) Endstand: 2 : 6

Fotos folgen noch...

Halbfinale:
Hann Günther : Mair Andreas, Endergenbis: 5 : 6und
Schober Clemens : Strasser Johannes, Endergebnis: 3 : 6

FINALE:
Strasser Johannes (SBC Inzing) gegen Mair Andreas (PBC Imst),Endergebnis: 7 : 6



Dateien:
4_tcht_40.pdf291 K

ASL - Snooker Grand Prix Ploner (CSC) gewinnt Grand Prix nach Krimi