2.Youth-Challenge 9-Ball am 2.3.13 in Inzing - BERICHT Auf zur Jugend ÖM nach Wolfsberg!
11.03.2013 15:53
Von: KaFe

5. Tirol-Champions-Tour: Otmar Baumann gewinnt - Bericht

Otmar Baumann SBC-Inzing gewinnt 5. Tirol-Champions-Tour - 8-Ball
Sa. 9. März 2013,Pool-X-Press Innsbruck/ die Wäscherei

Nachfolgend die Stockerplätze vom Turnier (Bericht siehe bitte unter Weiterlesen):
1. und Turniersieger: Baumann Otmar, SBC-Inzing, 2. Kügler Leon, L.P.T.-Innsbruck, 3. Wolf ChristofL.P.T.-Innsbruck undAnfang-Kurz Fabian, BC Kramsach

>>> Hier der Turnierraster mit den Ergebnissen<<<


Otmar Baumann gewinnt 5. Tirol-Champions-Tour - 8-Ball
Sa. 9. März 2013, Pool-X-Press Innsbruck/ die Wäscherei

Im Innsbrucker Billardcafé die wäscherei fanden sich am vergangen Samstag 34 Spieler ein um den Turniersieger im 8-Ball zu ermitteln. Leider fand am selben Wochenende der Grand Prix in Salzburg statt, wo auch 16 Tiroler am Start waren.

Die Vorrunden verliefen bis auf wenige Überraschungen einigermaßen planmäßig, lediglich der einzige Regionalligaspieler, der am Turnier teilnahm Alfred Angleitner, rmusste sich bereits in der Vorrunde aus dem Turnier verabschieden.

Im Viertelfinale konnten sich folgende Spieler durchsetzen: Wolf Christof, Fabian Anfang-Kurz, Leon Kügler und Otmar Max Baumann


Links im Bilddie "Medaillengewinner"vl.: Fabian Anfang-Kurz, 3. Platz (BC-Kramsach), Turniersieger Otmar Baumann (SBC-Inzing), Leon Kügler, 2. Platz (LPT-Innsbruck) und Christof Wolf 3. Platz (LPT-Innsbrucki)

Im Halbfinale fanden folgende spiele statt:
Wolf Christof (LPT Innsbruck)gegenKügler Leon (LPT Innsbruck)
In diesem Match, konnte sich der junge Kügler souverän mit 5:0 durchsetzen.

Anfang-Kurz Fabian (BC Kramsach)gegenBaumann Otmar (SBC Inzing)
Im zweiten Halbfinale setzte sich Baumann mit 5:3 durch.

Im Finale Standen sich dann somit der ehemalige Bundesligaspieler Baumann under deramtierende Tiroler Schülermeister Kügler gegenüber.
Dieses Finale konnte der routinierte Inzinger Baumann dank seiner jahrelangen Billarderfahrung mit 5:4 für sich entscheiden und somit einen weiteren Turniersieg verbuchen.

Ein großer Dank wieder an Alf mit seinem Team für die tolle Bewirtung und die hervorragenden Spielbedingungen.

Ergebnis (Stockerplätze):
1. Otmar Baumann, SBC-Inzing
2. Leon Kügler, LPT-Innsbruck
3. Christof Wolf, LPT-Innsbruck
3. Fabian Anfang-Kurz, BC-Kramsach

Bericht von Rene Sommeregger (PXP-Innsbruck)




2.Youth-Challenge 9-Ball am 2.3.13 in Inzing - BERICHT Auf zur Jugend ÖM nach Wolfsberg!