TM Damen 9-Ball 2015 Rene Sommeregger ist Tiroler Meister im 9erBall bei den Herren
21.04.2015 09:11
Von: Ing. Georg Bachler

9-Ball Landesmeisterschaft Senioren in Lechaschau

Robert Hornof wird neuer Tiroler Seniorenmeister im 9-Ball. Knapper Finalsieg gegen Albert Mahlknecht. Medwed Arno und Klaus Raunegger vom austragenden Verein werden Dritte. Von den 17 Teilnehmern waren auch sieben Senioren aus Lechaschau anwesend.

Wie auch in den letzten Jahren findet die diesjährige Landesmeisterschaft im 9-Ball wieder in Lechaschau statt. Das Turnier war trotz der teils langen Anreise, wie in den letzten Jahren dennoch gut besucht: Unter der Turnierleitung von Frank Gutmann, spielten insgesamt 17 Teilnehmer um den Titel des Tiroler Seniorenmeisters 2015, davon waren auch sieben Spieler vom heimischen Billardclub Lechaschau anwesend.

Drei der sieben Lechaschauer konnten dabei auch ins Viertelfinale einziehen: Peter Walch musste sich Albert Mahlknecht knapp 4:5 geschlagen geben, Michael Praxmair verlor gegen Medwed Arno 3:5 und Klaus Raunegger konnte den Titelverteidiger Eugen Hotarek 5:3 bezwingen. In der vierten Viertelfinalpartie setzte sich Robert Hornof gegen Armin Hager ebenfalls mit 5:3 durch.

Im Halbfinale kam es zu den Partien zwischen dem letzten verbliebenen Lechaschauer Raunegger im Duell mit Hornof und Mahlknecht gegen Medwed. In letzterer Partie setzte sich Mahlknecht 5:3 durch und sicherte sich nach seinem letztjährigen dritten Platz den ersten Finalplatz. Dort spielte er gegen seinen Vereinskameraden vom BC Kramsach Robert Hornof, der knapp gegen Raunegger mit 5:4 gewann. Im Finale ging Hornof jeweils, 1:0, 2:1, 3:2 und 4:3 in Führung, konnte sich aber nie absetzen. Beim Stand von 4:4 hatte er dann das bessere Ende für sich und gewann knapp aber doch mit 5:4. Somit bleibt der 9-Ball Seniorentitel weiterhin in Kramsacher Hand.

 

Ein Bericht von Christoph Pernul



TM Damen 9-Ball 2015 Rene Sommeregger ist Tiroler Meister im 9erBall bei den Herren