Vogelhändler Turnier 2010 Pool Hall Alex Imst TV-Bericht auf You-Tube und Tirol TV
16.09.2010 10:18
Von: KaFe

Andreas Mair vom SBC-Inzing gewinnt 1. Turnier der Tirol-Champions-Tour 10/11

Andreas Mair vom SBC-Inzing gewinnt
das erste Turnier der Tirol-Champions-TourSaison 2010/11

(Pool ShootersInnsbruck, Sa. 11.9.10) In einem packenden Finale gegen Thomas Knittel vom BC-Lechaschau (nur zwei Ballfehler von beiden Seiten), kann sich der Kapitän der Inzinger Bundesligamannschaft mit 7:5 durchsetzen und trägt sich damit als erster Turniersieger der Tirol-Champions-Tour 2011/2011 ein.

Ein großes Lob und Dankeschön ergehtan die Lokalbetreiberfürdie hervorragenden Spielbedingungen beim ersten Sport-Billardturnier dieser Saison des Tiroler Billard Verbandes. Auchfür das leibliche Wohl aller TeilnehmerInnenhaben sie bestens gesorgt! Ein Dank auch an die Turnierleitung für die kurzen Wartezeiten und polierten Kugeln ab dem Viertelfinale!

Sogarein Team vom Tirol-TV war vor Ort und wir sind schon sehr gespannt, welch toller Beitrag über das Billardturnier hier hoffentlich bald im Fernsehen zu sehen ist.

Detail-Bericht sowie Fotos (erstellt von Mario Seehauser/LPT-Innsbruck) siehe bitte bei >>> weiterleisen

(Update, 16.9.10)Hier auch noch der Turnierraster: >>> a) Excel-Datei kplt.<<<und >>> b) pdf-Datei (nur Raster)<<<

1. Tirol-Champions Tour 2010/11, Samstag 11.09.2010

Trotz strahlendem Sonnenschein, freuten sich 51 Spieler schon auf das erste Sport-Billard-Turnier der neuen Saison 2010/2011, das im neuen Billardlokal Pool Shooters in Innsbruck ausgetragen wurde. Mit 15 Spielern war der austragende Verein Little Pool Team Innsbruck auch am Stärksten vertreten. Gefolgt von SBC Inzing 9, BC Lechaschau 7, BC Kramsach 6, BC Saustall Fieberbrunn 5, Pool X Press Innsbruck 4, Pool Power Team 3 und PBC Imst mit 2 Spielern. Gespielt wurde 9er Ball im Doppel KO System.

Auch das Team von Tirol TV war anwesend und ist ein toller Beitrag für unseren Sport gesichert.

Auf 12 Tischen wird ein solches Turnier natürlich rasch gespielt und die lästigen Wartezeiten sind auf ein Minimum begrenzt. Bei Einem Ausspielziel von 6 Gewonnen war das Turnier an einem Tag gespielt.

Bis zu den Viertelfinalspielen, setzten sich eigentlich die Favoriten durch. Von den 8 Gesetzten, kamen 6 ins Viertelfinale. Die anderen zwei gesetzten Spieler Spiß Thomas und Pirchl Markus, landeten auf dem9. Platz. Im ersten Viertelfinalspiel unterlag Wachsmuth Sebastian gegen Knittel Thomas überraschend klar mit 6:2. Mahlknecht Albert setzte sich mit 6:4 gegen Santer Alex durch. Überraschend war in den beiden anderen Spielen Mair Andreas mit seinem 6:3 gegen Baumann Otmar und Hellingrath Toni, der mit einem 6:4 Giusanni Mayo besiegte.

Die Halbfinale waren eine klare Sache für die beiden Favoriten Mair und Knittel, die ihre Gegner Hellingrath und Alpi Mahlknecht mit einem 7:0 und 7:2 regelrecht vom Tisch schossen.
Das hochklassige Finale (nur 2 Ball Fehler von beiden Seiten), war ein hin und her, letztendlich konnte sich Mair Andreas knapp den Sieg gegen Knittel Thomas mit 7:5 sichern.
Gratulation an Mair Andreas (SBC Inzing) zum Turniersieg !!

Ein großes Lob auch an die Lokalbetreiber hervorragende Spielbedingungen und auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt! Ein Dank auch an die Turnierleitung für die kurzen Wartezeiten und polierten Kugeln ab dem Viertelfinale !

Die Endreihungder besten 8 Spieler des Turniers:
1. Mair Andreas (SBC Inzing)
2. Knittel Thomas (BC Lechaschau)
3. Hellingrath Toni (Pool-X Press Innsbruck) und Mahlknecht Albert (BC Kramsach)
5.Santer Alexander und Giussani Mayo (beide BC Kramach), Wachsmuth Sebastian (Little Pool Team Innsbruck), Baumann Otmar (SBC Inzing)



Vogelhändler Turnier 2010 Pool Hall Alex Imst TV-Bericht auf You-Tube und Tirol TV