Andreas Ploner bei der QSchool in Burton/England Einladung zur Sportsitzung 2015 - Pool Billard
01.06.2015 18:40
Von: TBV Carambol

Andreas Ploner bei der Europameisterschaft in Prag/Tschechien & World Cup in Wuxi/China

© George Kaulfersch (www.georgeye.com)

Vom 02. bis 13.06.2015 kämpft Andreas Ploner (Century Snooker Club Innsbruck) in Prag/Tschechien um den Europameistertitel der Allgemeinen Klasse. Der Sieger qualifiziert sich für zwei Jahre für die Snooker Main Tour, die Profi-Liga. Es nehmen 106 Spieler aus 35 Nationen teil.

 

Letztes Jahr erreichte Ploner das Viertelfinale. Das war das beste Ergebnis eines Österreichers aller Zeiten. Dieses Mal versucht Ploner dieses Resultat noch zu verbessern.

 

Direkt anschließend vertritt Andreas Ploner zusammen mit Paul Schopf (Wels) Österreich beim World Cup of Snooker 2015 in Wuxi/China. Dieses Turnier findet vom 15. bis 21.06.2015 statt. Ploner hat sich dafür über die EBSA Order of Merit qualifiziert, bei der er letzte Saison den 29. Platz belegt hat.

 

In der Gruppe von Österreich sind unter anderem die Titelverteidiger der letzten Ausgabe China (Ding Junhui (Nr. 4 der Welt) & Xiao Guodong (Nr. 21 der Welt)). Diese Team Weltmeisterschaft wird live im Eurosport übertragen.

 

Hier geht's zu den Ergebnissen von der Europameisterschaft!

Hier geht's zu den Ergebnissen vom World Cup!



Andreas Ploner bei der QSchool in Burton/England Einladung zur Sportsitzung 2015 - Pool Billard