Jugendtag beim Billardclub Lechaschau Andreas Ploner bei der Europameisterschaft in Prag/Tschechien & World Cup in Wuxi/China
01.06.2015 18:35
Von: TBV Carambol

Andreas Ploner bei der QSchool in Burton/England

Im ersten Event der diesjährigen QSchool in Burton/England (14. – 19.05.2015) erreichte Andreas Ploner (Century Snooker Club Innsbruck) die dritte von sechs Runden. Er war bereits in Runde 2 gesetzt und besiegte dort den Engländer Tahel Miah klar mit 4:1. In der dritten Runde traf Ploner auf einen der Favoriten Zhao Xintong aus China. Ploner bekam zwar in den meisten Frames Chancen, konnte diese aber nicht ausreichend nutzen und verlor das Match mit 1:4.

 

Im zweiten Event (20. – 25.05.2015) startete Ploner ebenfalls in der zweiten Runde. Dort traf er auf den ehemaligen U19-Europameister Thomas Dowling aus Irland. Den ersten Frame konnte Ploner gewinnen. Danach zeigte Dowling starkes Breakbuilding und gewann die nächsten vier Frames mit Breaks von 71 und 61.

 

In der Rangliste der QSchool erreichte Ploner den 67. Platz bei 166 Teilnehmern.

 

Hier geht's zur QSchool Rangliste!



Jugendtag beim Billardclub Lechaschau Andreas Ploner bei der Europameisterschaft in Prag/Tschechien & World Cup in Wuxi/China