14&1 TM Damen 9. Platz für Andreas Ploner beim 3-Königs-Open 2017
05.01.2017 00:22
Von: TBV Carambol

Andreas Ploner beim 3-Königs-Open 2017

Morgen (05.01.2017) startet Andreas Ploner (Century Snooker Club Innsbruck) ins jährliche 3-Königs-Open in Rankweil (04. – 07.01.2017). Es nehmen 60 Spieler aus neun Nationen teil. Es wird in 4er und 3er Gruppen gespielt. Andreas spielt in der letzten Session der Gruppenspiele mit Michael Peyr (Graz) und Hojan Darko (CRO) um den Aufstieg in die Runde der letzten 32. Im Vorjahr erreichte Andreas den 3. Platz.

 

Das Turnier ist dieses Jahr besonders stark besetzt. Neben dem Profi Martin O’Donnell (ENG) sind Top-Spieler aus Deutschland (wie Lukas Kleckers, Felix Frede, Umut Dikme und Daniel Schneider), der Schweiz (Alexander Ursenbacher und Marvin Losi) und Belgien (Bjorn Hanneveer und Jurian Heusdens) am Start.

 

Hier geht's zu den Ergebnissen!



14&1 TM Damen 9. Platz für Andreas Ploner beim 3-Königs-Open 2017