Jugend GP, Jugend-Bundesländercup und Damen GP in Tirol 8er Ball Landesmeisterschaften
28.01.2014 12:07
Von: DI Thomas Riml

Andreas Ploner gewinnt den 3. Snooker Grand Prix der Saison in Innsbruck!

Andreas Ploner gewinnt den 3.Grand Prix der Saison in Innsbruck!

Das Aushängeschild des Century Snooker Club Innsbruck unterstreicht mit diesem Titel seine Vormachtstellung im Österreichischen Snooker Sport. 24 gewonnene Frames stehen 3 verlorene Framesam ganzen Turnierwochenende gegenüber, und das gegen die besten Snookerspieler Österreichs. Im Finale besiegte er den Oberösterreicher Markus Pfistermüller glatt mit 4:0 und erzielte dabei mit 93 das höchste Break des Turniers. Auf Platz 3 landet Paul Schopf (Wels) auf Platz 4 Garry Balter. Die zwei Nachwuchsspieler des CSC Lorenz Prost und Jan Egermann erreichten das 1/4 Finale und haben damit wieder eine Talentprobe abgegeben.



Jugend GP, Jugend-Bundesländercup und Damen GP in Tirol 8er Ball Landesmeisterschaften