Terminkalender für Saison 2014-15 steht! Tirol und der BC Saustall Fieberbrunn jubelt über EM-Medaillen!
12.08.2014 17:19
Von: TBV Carambol

Andreas Ploner in den letzten 64 beim Riga Snooker Open

07. – 10.08.2014

 

Beim ersten Turnier der Players Tour Championship-Serie (PTC) in dieser Saison in Riga/Lettland schaffte es Andreas Ploner bis in die Runde der letzten 64. Dafür musste er sich in zwei Qualifikationsrunden erst für die Hauptrunde (Last 128) qualifizieren. Dabei schlug er Sascha Lippe aus Deutschland mit 4:3 und Mika Hummelin aus Finnland mit 4:0.

 

In der ersten Hauptrunde dieses Profi-Turniers traf Andreas auf den erfahrenen Profi-Spieler und Europameister aus dem Jahr 2013 Robin Hull aus Finnland.

 

Andreas schaffte einen überzeugenden 4:2 Sieg mit Breaks von 63, 55 und 41. In der nächsten Runde war Barry Hawkins sein Gegner. Barry Hawkins ist ehemaliger Vizeweltmeister und Sieger des Players Tour Championship Grand Finals. Aktuell ist er die Nummer 5 der Welt.

 

Auch gegen Hawkins verkaufte Andreas seine Haut teuer, obwohl sich Hawkins mit 4:0 durchsetzte.

 

Nach diesem Turnier befindet sich Andreas in der Rangliste für Amateure auf dem 3. Platz. Nachdem alle PTC-Turniere in dieser Saison ausgetragen wurden, spielen die besten 16 in der Rangliste um zwei Plätze auf der Profi-Tour für die Saisonen 2015/16 & 2016/17.

 

Das nächste PTC findet bereits vom 21. bis 24.08.2014 in Fürth/Deutschland statt, an dem Andreas auch teilnehmen wird.

 

Hier gehts zu allen Ergebnissen!



Terminkalender für Saison 2014-15 steht! Tirol und der BC Saustall Fieberbrunn jubelt über EM-Medaillen!