Tiroler Meisterschaften der Herren im 9er BALL!!! 7. Jugendlandeskadertraining 2014-15
09.04.2015 21:04
Von: TBV Carambol

Andreas Ploner unterwegs

Vom 27.03. bis 01.04.2015 fand die Team Europameisterschaft in Malta statt. Andreas Ploner trat zusammen mit Markus Pfistermüller (OÖ) in Team Österreich an. Leider konnten sie ihre schwere Gruppe nicht überstehen und erreichten die K.o.-Phase nicht. Irland und Malta, die beide in ihrer Gruppe waren, erreichten das Finale, wobei Irland mit 5:3 die Oberhand behielt.

 

Gleichzeitig fand die diesjährige Qualifikation für die SangSom 6 Reds World Snooker Championships in Malta statt. Andreas Ploner erreichte das Viertelfinale. Er konnte seine sehr starke Gruppe überstehen, indem er unter anderem den Profi-Spieler Alex Borg aus Malta mit 4:2 besiegte.

 

Im Viertelfinale unterlag er allerdings nach einer 4:1 Führung denkbar knapp mit 4:5 dem ehemaligen Profi Alan Trigg.

 

Damit konnte sich Ploner leider nicht für die Profi Weltmeisterschaft in Thailand qualifizieren, an der er letztes Jahr teilnehmen konnte.

 

Direkt anschließend fand der Grand Prix in Wien statt. Ploner musste sich dort im Halbfinale dem 5-fachen Staatsmeister Hans Nirnberger (Wien) mit 2:4 geschlagen geben. Den 3. Platz sicherte sich Ploner gegen Jérôme Liedtke (NÖ) mit 3:0.

 

Hier gehts zu den Ergebnissen!

Team EM

6 Reds Qualifier

Grand Prix (unter "Turniere")



Tiroler Meisterschaften der Herren im 9er BALL!!! 7. Jugendlandeskadertraining 2014-15