Tirol-Champions-Tour der Senioren in Inzing Tirol-Champions-Tour 8-Ball der Senioren - Bericht
30.10.2012 15:38
Von: Ing. Georg Bachler

Billard-Staatsmeisterschaften in Fieberbrunn

Billard-Staatsmeisterschaften -Kärntner Festspiele

Die Österreichischen Staatsmeisterschaften im Pool-Billard für Damen und Herren im Festsaal Fieberbrunn waren Kärntner Festspiele. 5 von 8 Goldmedaillen konnte der Kärntner Verband holen. Herausragend war dabei Sandra Baumgartner, die 2 Gold- und 2 Silbermedaillen für sich verbuchen konnte. Bei den Herren stach Jürgen Jenisy mit 3 Staatsmeistertitel hervor, darunter im Bewerb 14&1 endlos mit einer Serie von 114 versenkten Kugeln ohne Fehler.

Die Tiroler Spielerinnen und Spieler eroberten insgesamt 5 Bronzemedaillen. Erfolgreichster Tiroler war der Innsbrucker Maximilian Lechner mit drei dritten Plätzen (9-Ball, 10-Ball und 14&1-endlos). Weiters freute sich Rene Sommeregger über den dritten Platz in der Disziplin 8-Ball. Aus heimischer Sicht ist die Bronzemedaille der Fieberbrunnerin Teresa Bachler erwähnenswert, die sich ihren Traum einer Medaille bei der Heim-Meisterschaft erfüllte.

Es herrschte großes Zuschauerinteresse an der Staatsmeisterschaft. Volle Tribünen komplettierten dastolle Ambiente im Fieberbrunner Festsaal. Das Live-Streaming im Internet verfolgten täglich ca. 1.400 Seher.

Thomas Wurzenrainer, Obmann des BC Saustall und Chef des Organisationskomitees resümiert positiv: Die Staatsmeisterschaften waren ein voller Erfolg, wir konnten den Spielern perfekte Bedingungen bieten. Die Zuschauer haben super Billard erleben dürfen.


Die Tiroler Medaillengewinner v.l.: Rene Sommeregger, Teresa Bachler, Maximilian Lechner


Hier gehts zur ÖPBV Seite:www.oepbv.at/index.php/id-2012-damen-herren-in-fieberbrunn.html

Hier gehts zu allen Infos auf der BC Saustall Seite incl. Fotos,Livestream, Liveticker, etc.:www.bc-saustall.at





Tirol-Champions-Tour der Senioren in Inzing Tirol-Champions-Tour 8-Ball der Senioren - Bericht