Tirol-Cup 2010 - Titel-Hattrick an Pool-X-Press Innsbruck Europameisterschaften 2010 in Zagreb/ Kroatien
03.03.2010 16:47
Von: KaFe

Bundesliga Schlagerspiele

Landesliga und Bundesligarunde am kommenden Wochenende

Gibt es am Wochenende eine Vorentscheidung über den Titelder neuen Mannschaftsmeister1. und 2. Bundesliga?

Während am kommenden Wochende wieder39 Mannschaften in der11. Runde der Tiroler Landesliga um die Punkte und Platzierungen kämpfen, stehtauch für dieBundesligavereine eine Doppelrunde - die Vorletzte - am Programm(Runde 11 + 12). In der ersten-,als auch in der zweitenBundesliga, gehen jeweils zwei Tiroler Vereine als Tabellenführer an den Billardtisch.


Bundesliga 1:Erstbundesligist Pool-X-Press Innsbruck, spieltam Samstag auswärts gegen die Männer vom BV Viking Vöcklabruck (4. Tabellenplatz) und am Sonntag ebenfalls auswärts gegen den 1. PBC-Salzburg Wals. Mit zwei Siegen, könnten die Innsbrucker den Sack für den BUNDESLIGA-MEISTERTITELso gut wie zu machen. Immerhin haben sie einen 3-Punktevorsprung (28 Pkt) auf den Zweitplatzierten BC-Deutschkreutz (25 Pkt.).


Im Bild v.l.:Erich Gruber, Günther Parth, Maximilian Lechner, Mario He, PXP-Innsbruck-ObmannBernhard Kaserer und Gratulant vom ausrichtenden Verein BC-Kramsach Präs. Eugen Hotarek


Bundesliga 2:Hier steht für den Tabellenführer, der1er-Mannschaft des Sport-Billard-Club-Inzingein absolutes Schlagerspiel am Programm: Zu Hause empfangen "Mair & Co" den Zweitplatzierten PBC-Rankweil und am Sonntag ist Magic 9 Triesen in der Inzinger Billardsportstätte zu Gast.

Ganz gespannt, kann man diesem Wochenende entgegenblicken, denn da wirdbestimmt eine wichtige Vorentscheidung um den Meistertitel in der 2. Bundesliga fallen.


Im Bild die Bundesligamannschaft SBC-Inzing 1 (v.l.): Vorne Otmar Baumann und Thomas Spiß; Kapitän Andreas Mair und Philipp Schubert



Tirol-Cup 2010 - Titel-Hattrick an Pool-X-Press Innsbruck Europameisterschaften 2010 in Zagreb/ Kroatien