Landesmeisterschaften im 8er Ball Bisher bestes Grandprix Ergebnis für unseren Spissi
28.01.2018 22:11

Inzinger Duo verteidigt Tiroler Mixedmeistertitel in Lechaschau

In Lechaschau fand am Wochenende die Tiroler Meisterschaft im Mixed-Doppelbewerb statt. Dabei konnte das Inzinger Duo mit Otmar Baumann und Florian Heel drei Lechaschauer Doppelteams auf die Plätze verweisen und erneut den Titel im Mixed Doppel gewinnen.

Bei der diesjährigen Tiroler Meisterschaft im Mixed-Doppel, die heuer in Lechaschau in der Disziplin 9-Ball ausgetragen worden ist, konnte sich erneut ein Inzinger Duo, Otmar Baumann und Florian Heel, durchsetzen. Die beiden konnten dabei drei Teams des Heimvereins, BC Optik Gundolf Lechaschau, auf die Plätze verweisen.

Im Halbfinale konnten sie sich gegen David Lechleitner und Klaus Raunegger mit 5:3 durchsetzen. Im Finale trafen sie dann auf Marc Pichler und Hartwig Weinberger, die sich im Halbfinale gegen ihre Vereinskollegen Meiko Strele und Alexander Somweber mit 5:3 durchsetzten. Das Finale konnten sie schließlich 5:2 für sich entscheiden. Dies ist bereits ihr zweiter gemeinsamer Titel, nach dem Sieg im eigenen Lokal im vorigen Jahr.



Landesmeisterschaften im 8er Ball Bisher bestes Grandprix Ergebnis für unseren Spissi