1. Jugendtag mit 23 Teilnehmern aus 6 Vereinen! Andreas Ploner beim 3 Königs Open 2016
30.12.2015 13:56
Von: Tom Wurzenrainer

Jugendworkshop des Larinis Billard Club Kössen

Die Teilnehmer beim Jugendworkshop

Der im letzten Jahr dem Tiroler Billard Verband beigetretenen Larinis Billard Club Kössen ist sehr bestrebt auch im Bereich Jugendausbildung aktiv zu sein. Zur Findung Jugendlicher veranstalten die Kössner nun einen Jugendworkshop für Anfänger. Über 3 Tage wird für die Kids da ein tolles Programm angeboten. Am 27. Dezember hat bereits der 1. Tag des Workshops stattgefunden und dazu haben 7 Jugendliche teilgenommen. Mehr dazu siehe untenstehenden Bericht von den Kössnern.
Es freut uns dass die Kössner auch im Bereich Jugendarbeit sich so engagieren und wir wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg und Spass!


Thomas Wurzenrainer, TBV-Jugendreferent

 

Ein Bericht vom Jugendworkshop von Alina Steindl, Larinis Billard Club Kössen:


Am 27. Dezember 2015 um 9:00 Uhr startete im Vereinsheim des LBC Kössen das Projekt „Jugendworkshop“. Den 7 Teilnehmern aus Kössen, Walchsee und Schwendt wird das Billard auf spielerische Art etwas näher gebracht und sie dürfen sich an unseren 2 Tischen einmal versuchen und sich austoben. Das Programm, kombiniert aus Theorie, Praxis und viel Spaß kommt bei unseren jungen Gästen gut an und die Lernfreude ist allen Kindern anzusehen. Am 2. und 3. Jänner geht es spannend weiter, die Kids sind mit viel Begeisterung dabei und freuen sich bereits auf das Abschlussturnier am 3. und damit letzten Tag unseres Projektes.



1. Jugendtag mit 23 Teilnehmern aus 6 Vereinen! Andreas Ploner beim 3 Königs Open 2016