Spiß Thomas Landesmeister im 9-Ball Emil Schranz gewinnt Rollstuhl Grand-Prix
01.05.2017 13:49
Von: Tom Wurzenrainer

Marion Winkler Landesmeisterin der Damen

Die erfolgreichen Damen

Die Teilnehmerinnen der Damen LM

8 Teilnehmerinnen waren für die Damen Landesmeisterschaft in Fieberbrunn gemeldet. Mit dabei mit Viktoria Rieder, Martina Rieder (Saustall) und Laura Eckschlager (Larinis Billard Club Kössen) auch 3 Mädchen, für die natürlich gerade das Erfahrung sammeln ganz oben stand.
Die Jugend präsentierte sich aber schon gut. So kann Viktoria Rieder gegen Vanessa Pfarringer vom Verein Pool X-Press Innsbruck mit 4:3 gewinnen und auch in der nächsten Runde kann sie gegen die Vizestaatsmeisterin Teresa Bachler ganz gut mithalten und verliert "nur" mit 3:6. Ebenso präsentierte sich Laura Eckschlager sehr gut und gewinnt zunächst gegen Martina Rieder. Gegen Seychelyne Knapp hielt sie ebenso gut dagegen und verliert letztlich dann aber auch mit 3:6.
Im Halbfinale stehen dann wieder die 4 Tiroler Kaderspielerinnen - Seychelyne Knapp (BC Lechaschau), Lisa Plattner (ABC Imst), Marion Winkler (Pool X-Press Innsbruck) und Teresa Bachler (BC Saustall). Dort kann sich Marion Winkler mit 6:4 gegen Seychi Knapp und Teresa Bachler mit 6:3 gegen Lisa Plattner durchsetzen. Im Finale geht dann Teresa bereits mit 4:2 in Führung. Auf das 5:2 fehlt ihr dann etwas unglücklich die Weiße. Marion nützte in der Folge ihre wenigen Chancen gut und dreht das Spiel komplett und gewinnt mit 6:4.
Besonders erfreulich für mich als TBV-Sportdirektor waren die Leistungen unserer Kaderspielerinnen. Ich war bei den Finalspielen anwesend und konnte von allen 4 Spielerinnen sehr gute Leistungen beobachten. Die Leistungen waren auf hohem Niveau und lassen zuversichtlich in die Zukunft blicken.

Raster



Spiß Thomas Landesmeister im 9-Ball Emil Schranz gewinnt Rollstuhl Grand-Prix