32 Mannschaften für kommende Saison gemeldet! Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017
10.09.2017 19:25
Von: Tom Wurzenrainer

Max Lechner bester Tiroler bei Grand-Prix in Vorarlberg!

Max Lechner auf dem Stockerl bei Grand-Prix in Vorarlberg

Dieses Wochenende fand mit dem Nationalen Grand-Prix (mit Internationaler Beteiligung) in Vorarlberg das erste Turnier der Saison 2017/18 statt. Aufgrund der örtlichen Nähe sind gerade beim Vorarlberg Grand-Prix auch immer viele Tiroler mit dabei. So waren im Teilnehmerfeld von 95 Spielern auch 21 Tiroler zu finden.
Letztlich schafften es dann mit Raimund Gneist, Günther Hann, Andreas Mair (alle PBC Imst), Robert Marx (SBC Inzing), Thomas Knittel (BC Lechaschau), Clemens Schober (BC Saustall) und Max Lechner (Pool X-Press) 7 Tiroler den Einzug in die Finalrunde der besten 32 Spieler.
Die meisten mussten sich jedoch gleich in der 1. Finalrunde geschlagen geben. Mit Platz 5 schaffte hingegen Andreas Mair vom PBC Imst ein Topergebnis. Noch besser ging es Max Lechner von Pool X-Press Innsbruck. Der Nationalkaderspieler muss sich erst im Halbfinale seinen Kaderkollegen Mario He mit 5:7 geschlagen geben. Platz 3 ist aber ein guter Saisonauftakt für Max. Den Grand Prix gewinnt am Ende Mario He mit einem 7:1 Sieg gegen den Schweizer Pascal Nydegger.

Hier gehts zum Raster der Gruppenphase Vormittag
Hier gehts zum Raster der Gruppenphase Nachmittag
Hier gehts zum Finalraster



32 Mannschaften für kommende Saison gemeldet! Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017