Andreas Ploner gewinnt German Snooker Tour Grand Prix in Karlsruhe! Mosconi Cup mit Albin Ouschan - Live mitverfolgen!
06.12.2016 10:44
Von: Tom Wurzenrainer

Max Lechner gewinnt mit Mario He Nations Cup!

Max Lechner mit Nationalteamkollege Mario He schlagen im Finale die Spanier

Vergangenes Wochenende war unser Tiroler Max Lechner bei den Action Days in Fürstenfeldbruck/Bayern im Einsatz.

Am Samstag spielte er dort gemeinsam mit seinem Nationalteamkollegen Mario He beim Nations Cup. Die Beiden konnten dann letztlich den Sieg holen. Zuerst setzten sie sich im Halbfinale knapp mit 9:8 gegen das Schweizer Team mit Dimitri Jungo und Ronnie Regli durch. Im Finale gab es dann einen klaren 9:1 Sieg gegen die Spanier David Alcaide und Franzisko Sanchez Ruiz. Die Beiden freuen sich nicht nur über den Turniersieg sondern auch über ein Preisgeld von € 1.000,--.

Am Sonntag stand dann noch der Einzelbewerb im 9er Ball an. Mit Kenneth Ohr war da noch ein weiterer Tiroler Kaderspieler dabei. Kenneth kann sein Auftaktmatch in der Gruppenphase mit 5:2 gewinnen. Anschließend muss er sich mit 1:5 gegen den Kroaten Ivica Putnik geschlagen geben. Das letzte Match verliert er dann noch knapp mit 4:5. Somit scheidet er in der Gruppenphase aus.
Max war hingegen in die Finalrunde der Top 32 gesetzt. Dort gewinnt er dann in der ersten Runde mit 7:1. Im Achtelfinale muss er sich dann mit 5:7 den Polen Mieszko Fortunski geschlagen geben.



Andreas Ploner gewinnt German Snooker Tour Grand Prix in Karlsruhe! Mosconi Cup mit Albin Ouschan - Live mitverfolgen!