Saustalltrophy - nur noch 3 Startplätze! BILLARD TRIATHLON 2013
18.06.2013 08:19
Von: KaFe

PBC-Imst schafft Aufstieg in die 2. Bundesliga

PBC-Imst erspielt sich bei Relegation den 3. Platz und schafft damit den Aufstieg in die 2. Bundesliga
Die Mannschaftspieler Günther Hann, Johannes Strasser, Andreas Mair und Otmar Baumann, schaffen BL-Aufstieg

(Villach,15. und 16. Juni 13, Billard Cafe 1st Edition)Bei der Relegation um den Aufstieg in die 2. Bundesliga, erspieltsich dieMannschaft PBC-Imst den 3. Platz und schafft damit den Aufstieg. Näheres siehe bitte unter Weiterlesen...


Nun ist es also fix: In der folgenden Saison 2013/14, wird wieder eine 2. Tiroler Mannschaft in der 2. Bundesliga neben PXP-Innsbruck 2 auf Punktejagd gehen.

Nachdem der Tiroler Meister PBC-Imst im letzten Jahr mit dem 8. und vorletzten Platz ersatzgeschwächt leider bei der BL-Relegation an einem Aufstiegsplatz scheiterten, erspielen sie sich heuer souverän mit 12 Punkten (Score +5) den 3. Rang und damit einen fixen Aufstiegsplatz. Herzliche Gratulation!

Details über die Relegation - siehe ÖPBV-Homepage. (Ergebnisse, Tabellenstand, Fotos)

Links im Bild der BL-Aufsteiger PBC-Imst
(Foto von ÖPBV-Homepage/ 1st Edition Villach):

  • GünhterHann
  • Johannes Strasser
  • Andreas Mair und
  • Otmar "Max" Baumann
Die nachfolgende Presseaussendung, erging am Mo. 17.6.2013 an alle Tiroler Printmedien
PBC-Imst schafft BL-Aufstieg
Der Tiroler Meister PBC-Imst, erreichtbei der Pool-Billard-BL-Relegation den 3. Rang und schafft damit den Aufstieg in die 2. Bundesliga

(Villach, 15./16.Juni 2013)Die Mannschafts-Landesmeister sind in Villach zuden Relegationsspielen umden Aufstieg in die2. Bundesliga angetreten.
Die vier besten Mannschaften aller Bundesländer, dürfen in die 2. Bundesliga ausfsteigen (je 2 Süd-Ost und Nord-West).
Nachdem der Tiroler Meister PBC-Imst im letzten Jahr mit dem 8. und vorletzten Platz ersatzgeschwächtbei der BL-Relegation an einem Aufstiegsplatz scheiterten, erspielensich am WochenendeGünther Hann, Andreas Mair und diezwei Leihgaben vom SBC-Inzing, Johannes Strasser und Otmar Baumann souverän mit vier Siegen (12 Punkten, Score +5) den 3. Rang und fixieren damit denBundesligastartplatz.
Somit wirdin derfolgenden Saison 2013/14wieder eine 2. Tiroler Mannschaft in der 2. Bundesliga (neben PXP-Innsbruck 2) auf Punktejagd gehen.
Die vier Fixaufsteiger in die 2. Bundesliga sind: PBC 1st Edition Villach (1.Pl.); PBC Askö Linz (2.); PBC-Imst (3.) und CAP Hörbranz (4.).

Beiliegendes Foto (vom PBC-Imst)zu Ihrer gefälligen Verwendung: Der Tiroler Meister und BL-AufsteigerPBC-Imst





Saustalltrophy - nur noch 3 Startplätze! BILLARD TRIATHLON 2013