Interview mit Bundesligameister-Obmann Bernhard Kaserer Quali entscheidet Knittel mit 9:10 für sich
18.05.2010 09:08
Von: Ing. Georg Bachler

Senioren ÖM 2010 - Günter Würtl holt Broncemedaille

Österreichische Pool-Billard Meisterschaften 2010
der Senioren

Bericht 8-Ball:
Unser Emil Schranz(SBC-Inzing), musste sich leidergleich nach zwei Runden verabschieden. Zuerst unterlag er dem späteren Vizemeister Matzke/K mit 3:6 und dann musste er eine 6:4-Niederlage gegen Ouschan/K hinnehmen. Günter Würtl(BCS-Fieberbrunn) spielte beim erstenBewerb groß auf,erreichte sogar dasHalbfinale, wo er dann gegen den späteren 3-fachen SeniorenstaatsmeisterHanscho/K mit 6:2 verliert. Damit konnte sich Günter und Tirolüber eine Broncemedaille freuen! Bravo !!!

Bericht 9-Ball:Beide Tiroler Teilnehmer müssen nach der ersten Niederlage in die Hoffnungsrunde und konnten jeweils noch einen Sieg verbuchen.Danach war leider Schluss und somitPlatz 9 für Günter und Emil.

Bericht 14/1-Endlos:Hier war nurGünter Würflfür Tirol am Start und diese Disziplin, wurde im ko-gespielt. Das Auftaktspiel gegen Wallner/S,kann Günter mit 80:28 gewinnen, muss sich aber danach dem Klaus/OÖ mit 69:80 geschlagen geben. Das bedeutet den 5. Platz für den Spieler vom BCS-Fieberbrunn.

Auf der ÖPBV Homepagekönnt ihr alle Infos, Ergebnisse, etc. downloaden.



Emil Schranz (SBC Inzing) und Günter Würtl (BC Saustall) beider Senioren ÖM in Klagenfurt!



Interview mit Bundesligameister-Obmann Bernhard Kaserer Quali entscheidet Knittel mit 9:10 für sich