2. Tiroler Jugendtag TM 8-Ball Damen 2014
03.02.2014 23:54
Von: Emil Schranz

Tiroler Meisterschaft Damen 8-Ball

Am 2.2.2014 fanden im Charlies in Innsbruck die Tiroler Meisterschaften der Damen im 8-Ball statt. Die 10 Teilnehmerinnen schlugen sich wacker, und fast die Hälfte aller Begegnungen wurde erst im letzten Moment entschieden. Die Partien waren allesamt hart umkämpft, was jedoch nichts an der freundschaftlichen Stimmung untereinander änderte, und für das leibliche Wohl war dank hausgemachtem Chilli und Kuchen ebenfalls bestens gesorgt.

Das Finale wurde zwischen der Titelverteidigerin Marion Winkler und ihrer Vereinskollegin Bachler Daniela vom BC Saustall Fieberbrunn ausgetragen, wobei hier Marion als klarer Sieger hervorging. Den 3. Platz teilten sich Knapp Seychelyne vom BC Lechaschau und Bugiel Christina vom PBT Altstadt Innsbruck, welche sich beide nach einem verlorenen Spiel noch nicht geschlagen geben wollten, und sich noch einmal nach vorne kämpfen konnten.

Für alle, die an Statistiken interessiert sind:

10,5 Stunden gespielt
17 Begegnungen
8x hill hill
121 Partien
Durschnitt 20,8 Minuten Pro Partie






2. Tiroler Jugendtag TM 8-Ball Damen 2014