Tiroler Meisterschaft Damen 14/1 Jugend bei offener Vorarlberg Jugend-Landesmeisterschaft
18.04.2016 08:30
Von: Tom Wurzenrainer

Tiroler Meisterschaften 14/1 Herren und Senioren

Die Medaillengewinner bei den Herren

Die Medaillengewinner bei den Senioren

Am Samstag fanden die Tiroler Meisterschaften der Herren und Senioren in der Königsdisziplin 14/1 beim BC Kramsach statt. Die Herren spielten das Turnier im K.O. Modus und die Senioren im Doppel K.O Modus sowie mit 30 Aufnahmen-Begrenzung bzw. 25 Aufnahmen-Begrenzung.

Durch diesen Turniermodus kam es bei den Herren schon zu einigen spannenden Begegnungen. Schon in der zweiten Runde standen sich der Kaderspieler Sommeregger Rene und Knittel Thomas gegenüber und dieses Spiel konnte Thomas Knittel mit 80:58 für sich entscheiden.

Halbfinale:
Lercher Richard - Mair Anndreas 100:46
Ohr Kenneth - Schober Clemens 100:51

Finalspiel:
Lercher Richard - Ohr Kenneth 100:51

Bei den Senioren konnten leider einige Spiele aufgrund der 25 Aufnahmen-Begrenzung nicht fertig gespielt werden, jedoch damit Spannung pur bis zur letzten Kugel bzw. letzten Aufnahme. Der Heimverein BC-Kramsach stellte die meisten Teilnehmer bei dieser Tiroler Meisterschaft und somit gab es auch einige heiße Duelle unter den Kramsachern. Am Ende standen 3 Spieler vom BC Kramsach und 1 Spieler vom BC Larinis Kössen in den Halbfinalspielen.

Halbfinale:
Mahlknecht Albert - Dietz Herbert 80:75
Oberdanner Thomas - Prantl Wolfgang 80:42

Finale:
Oberdanner Thomas - Mahlknecht Albert 80:38

Beide Tiroler Meister im 14/1 LERCHER RICHARD UND OBERANNER THOMAS können sehr stolz auf ihre Leistungen bzw. Titel sein. Sie zeigten ein großes Kämpferherz über den ganzen Spieltag.


Bericht - Turnierleiter, Thomas Spiß



Tiroler Meisterschaft Damen 14/1 Jugend bei offener Vorarlberg Jugend-Landesmeisterschaft