Tolle Pressearbeit von Mario Liussi/ SBC-Inzing Damen-Grand-Prix in Fieberbrunn
23.09.2010 14:40
Von: KaFe

Tirol´s Pressearbeit startet voll durch

Tirol´sSportbillardvereine könnendie neue Saison mit einem Top-Start in Sachen Pressearbeit eröffnen.
Viele von uns haben oder mussten wahrscheinlichschon die "leidvolle" Erfahrung machen, dass unser Billardsport in den Print- und sonstigen Medien nicht den von uns gewünschten "Niederschlag" findet.
Bemerkenswert ist,

wie es seit Jahren doch einige Vereine (vorallem Lokal) schaffen, unseren Billardsport megastark ins Rampenlicht zu rücken. Für Tirol, können hierbesonders dieVereine BC-Lechaschau, BCS-Fieberbrunn, BLZ und CSC (Jimmy)sowieSBC-Inzinghervorgehoben werden!
Gleichbeim erstenTurnier der Tirol-Champions-Tour sorgte diesmal LPT-Innsbruck und das Pool Shooter´s-Team für einen tollen TV-Beitrag (siehe separaten Eintrag dazu). Auchandere Tiroler Vereine und ihre Presseleute sorgten schon für die ersten Zeitungsberichte.

Mit dem TBV-Presseförderpreis, wurde vor einigen Jahren ein regelrechter Wettbewerb zwischen den Vereinen im Tiroler Verband entfacht. Ein ideales Instrument zur Förderung der Medienpräsenz unseres Billardsportes, konnte damit in Tirol eingeführt werden.
Unserletztjähriger Sieger (M. Liussi vom SBC-Inzing), brachte es in der Saison 09/10 immerhin auf nicht weniger als 67!! Zeitungseinschaltungen in den Printmedien.Davon sogar 55 Einschaltungen mit tollen Fotos.

Sehr gespannt, blicken wir "pressemäßig" der neuen Saison entgegen.Wer aller wird auf diesen Zug aufspringen und für die so wichtige Präsenz unserer Sportart in der Öffentlichkeit sorgen? BeiderTBV-Meisterehrung und Saison-Abschlussfeier 10/11 (2. Juli 2011, diesmal im Pool-Cafe beim PXP-Innsbruck) werden wir eswissen und auch wieder die"Besten der Besten" küren!

Weiterhin viel Erfolg bei der Pressearbeit. Helft bitte alle mit, dass unsere BillardsportlerInnen dieverdiente Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit bekommen!



Tolle Pressearbeit von Mario Liussi/ SBC-Inzing Damen-Grand-Prix in Fieberbrunn