Landesmeisterschaften im 8er Ball Hellingrath Toni neuer Landesmeister bei den Senioren
25.02.2017 14:24
Von: Ing. Georg Bachler

Tolle Jugendlandesmeisterschaften im Saustall

Mit insgesamt 24 Teilnehmern aus 5 Vereinen, haben wir eine seid Langem nicht mehr erreichte Teilnehmerzahl!!

Die gesamten "Meute" nach der Preisverteilung

Die Preisträger bei den Knirpsen

Die besten Mädchen

Die beiden Junioren

Die Sieger beim gesamten Jugendturnier

Bei strahlendem Wetter war die Kids vereinsübergreifend beim Ballspielen im Freien!

Tolle Spiel und vor allem tolle Stimmung (natürlich vereinsübergreifend J) standen bei diesem Turnier im Vordergrund!

Bei dem Turnier wo die gesamte Jugend mitspielte, überraschte ein Mädchen mit dem ausgezeichneten 3. Platz – Sarah Kapeller vom Pool X-Press Innsbruck. Den Sieg holte sich der Knirps Florian Heel vom SBC Inzing.

Beim Duell der beiden Junioren holte sich Simon Eckschlager den Landesmeistertitel vor dem Newcomer aus Kramsach Julian Wentz.

Bei den Mädchen spielte Sarah Kapeller nicht nur beim Gesamturnier ausgezeichnet, sondern sie holte sich auch den Landesmeisterstitel bei den Mädchen.

Und auch bei den Knirpsen lies Florian Heel nichts anbrennen und bewies mit seinem Sieg sein tolle Form.

Abschliessend ist noch zu erwähnen dass sowohl vom Larinis Billard Club die drei Vereinstrainer anwesend waren, als auch vom BC Kramsach der Coach mit dabei war.

 

Im diesen Sinne freuen wir uns schon auf das nächste Jugendturnier am 25. März in Kramsach – der erste Jugendmannschaftscup!

 

Hier noch die abschliessenden Turnierpläne:

Jugend gesamt

Knirpse

Mädchen

 

 



Landesmeisterschaften im 8er Ball Hellingrath Toni neuer Landesmeister bei den Senioren