Tiroler Mannschaftscup steht vor der Türe Andreas Ploner gewinnt ASL Grand Prix in Rankweil
14.04.2018 12:37
Von: Ing. Georg Bachler

BC Saustall verteidigt den Titel um den Jugendmannschaftscup aus dem Vorjahr!!

Tolle Stimmung beim Jugendmannschaftcup in Kramsach!

Alle Teilnehmer

Trophäen und Medaillen made by Lisa Plattner

8. Platz: Dachau 2

7. Platz: SBC Inzing

6. Platz: BC Saustall 3

5. Platz: BC Kramsach

4. Platz: Dachau 1

3. Platz: Larinis Billard Club Kössen

2. Platz: BC Saustall 2

1. Platz: BC Saustall 1

Insgesamt 8 Mannschaften kämpften um die Holztrophäen und Holzmedaillen  handmade by Lisa Plattner! Toll war auch der internationale Flair durch die Teilnahme zweier Mannschaften vom Deutschen Bundesligameister Dachau!

Da im Round Robin Modus gespielt wurde, waren alle Kids bis zum Schluss voll im Einsatz. Nur eine kurze Mittagspause unterbrach die Spiele. 

Bemerkenswert war die Qualität mit der gespielt wurde! Mehrere 8er Ball Partien wurden inklusive Break ausgeschossen!!

Am Ende konnte sich die Mannschaft BC Saustall 1 überlegen, ohne Niederlage den Turniersieg holen. Die Überraschung des Turniers war die Mannschaft BC Saustall 2 mit zwei Mädls im Team. Sie mussten sich nur der Siegermannschaft geschlagen geben. Alle anderen Begegnungen wurden gewonnen.

Herzlichen Dank an Albert mit seinem Team, für die ausgezeichnete Verpflegung.

Im Anhang der Turnierraster!



Tiroler Mannschaftscup steht vor der Türe Andreas Ploner gewinnt ASL Grand Prix in Rankweil